• Dellsberger AG 
  • Dellsberger AG 
  • Dellsberger AG 
  • Dellsberger AG 

Geschichte

Christian Dellsperger gründete am 1. Juli 1963 die Einmannfirma im Mattenhofquartier. Nebst Arbeiten im ‚metallenen‘ Bereich reparierte die Firma hauptsächlich Storen aller Art. Durch den Ausbau des Tätigkeitsgebietes sah sich Christian Dellsperger gezwungen, in grössere Räume umzuziehen. 1972 richtete sich die Firma mit 7 Mitarbeitern im Gebäude an der Landorfstrasse 8, Köniz, ein. Der anhaltende Erfolg und die stetigen Weiterentwicklungen hatten zur Folge, dass 1987 auch dieses Domizil wieder zu klein wurde. Deshalb der Umzug in neue Räume, mit Platz für 15 Mitarbeiter, im Liebefeld.
1995 dann der Meilenstein in der Firmengeschichte. An der Wangenstrasse 115, 3018 Bern, wurde das eigene Firmengebäude erstellt. Für den Storen und Metallbau stehen modern eingerichtete Fabrikationshallen zur Verfügung. Ebenfalls ist für die Verwaltung, das Sekretariat und das technische Büro nun genügend Platz vorhanden. Der Kundschaft steht ein aktuell eingerichteter Showroom zur Verfügung.


Die Firma wurde unter dem Namen Christian Dellsperger, Bern, bekannt und ist heute ein
erfolgreiches KMU-Unternehmen. 2002 erfolgte die Umwandlung in die

 

Seit diesem Datum leitet Urs Dellsperger als Geschäftsführer das Unternehmen mit 18 MitarbeiterInnen. 

 
 
 

Dellsperger AG - Wangenstrasse 115 - Postfach 528 - 3018 Bern | Impressum | Datenschutz | Kontakt

format logotalus logo